Die Zeitschrift

Call for papers:

redit Nr. 9

Abgabetermin: bis 23. September 2012

Veröffentlichung: Dezember 2012

Thema des monographischen Teils:

Didaktik der √úbersetzung in die Fremdsprache


weitere Ausgaben...

Die ZEITSCHRIFT FÜR DIDAKTIK DES ÜBERSETZENS UND DES DOLMETSCHENS - redit - wurde von einer Gruppe von Dozenten gegründet, die an der wissenschaftlichen Weiterentwicklung sowie der Verbesserung der Aus- und Fortbildung im Bereich Übersetzung und Dolmetschen interessiert sind. In dieser Zeitschrift sollen unterschiedliche theoretische Ansätze sowie Vorschläge aus der angewandten Didaktik aufeinandertreffen und diskutiert werden. redit stellt somit eine Plattform für den Wissens- und Informationsaustausch von Ausbildern und Wissenschaftlern dar und ist ein Forum, auf dem die neuesten Vorschläge zu Unterrichtspraxis und Weiterbildung vorgestellt werden.